top of page
044_ETIENNE RAMOUSSE_DOMAINE CLUNY_GEVREY-CHAMBERTIN_2018.jpg

DOMAINE CLUNY

Grünpflanzen
Grape HG transp 50.png

Domaine Cluny

Famille Cluny_edited.jpg

Madame Moustache trinkt ihre Weine lieber, statt sie als Spekulationsobjekt in ihrem Keller zu hüten. Daher hat sie eine ganze Weile gesucht um ein Weingut aufzutreiben, welches dem Mythos Burgund gerecht wird. Es sollte die burgundischen Weine repräsentieren und trotzdem noch bezahlbar sein. Umso mehr freut sie sich jetzt über ihre Entdeckung: Die Domaine Cluny ist ein in der siebten Generation geführter Familienbetrieb in Brochon.  Das Dorf gehört zu der legendären Côte d’Or, übersetzt der  „goldene Hang“, hier finden sich viele der berühmtesten Weingemeinden. Sie setzt sich zusammen aus vier Teilen, zwei der wichtigsten sind im Norden die Côte de Nuits, bekannt für die  besten Rotweine und im Süden die Côte de Beaune mit den besten Weißweine.

Die Domaine Cluny liegt im nördlichen Teil. Vor ein paar Jahren haben die Schwestern Camille und Léa die Leitung des Weinguts mit 7 ha Rebfläche übernommen, unterstützt werden die beiden von Léas Mann Édouard. Ihre Weinberge erstrecken sich über 10 km und liegen zwischen Fixin und Chambolle-Musigny, die genaue Lage jedes Weines ist auf dem Etikett abgebildet. Camille hat internationale Weinwirtschaft in Dijon studiert, Léa empfängt die Gäste des hauseigenen Gîtes und Édouard hat dafür gesorgt, dass die Arbeit im Weinberg immer nachhaltiger wird (HVE Level 3 zertifiziert). Auch im Keller lassen die drei größte Sorgfalt walten, nachdem die Trauben von Hand gelesen und selektioniert sind, werden sie entrappt und dürfen spontan (ohne Zusatz von Reinzuchthefen) vergären. Anschließend reifen sie 12 bis 18 Monate in Eichenfässern. Für jeden Wein wird die Zusammenstellung neuer und gebrauchter Fässer neu festgelegt, da jeder Jahrgang andere Voraussetzung mit sich bringt.  Die Weine haben alles was Madame an klassischen burgundischen Weinen schätzt und sind dennoch modern – damit ähneln sie ihren Winzerinnen: charmant, gleichzeitig präzise und vor Lebendigkeit strahlend.

bottom of page