Schnurli.png

Madame Moustache

PRÄSENTIERT

MADAME MOUSTACHE [mus.taʃ]

Madame Moustache ist, wie könnte es anders sein, aus einer Weinlaune heraus entstanden. Kulinarisch sozialisiert wurde sie in Paris, der Stadt der Lichter in der sie ihre bewegte Jugend verbracht hat. Nach einer Zeit als stadtbekanntes Partygirl folgte eine Zeit der Suche, mit Stationen in Deutschland wieder Frankreich, der französischen Schweiz und schließlich Österreich. Köchin, Literaturkritikerin, Diplomatin, heimischer Herd, Journalistin, doch wieder was mit Gastronomie – sie schwankte zwischen Weltrettung und schöngeistigem Genuss.

 

Irgendwann dämmerte es ihr, musste sich beides überhaupt ausschließen? Warum nicht Menschen bei tollem Wein und gutem Essen zusammenbringen, zwischen Österreich und Frankreich auf kulinarischem Wege vermitteln und nebenbei noch genügend Zeit für Weltrettung im kleinen Stil haben? Im bürgerlichen Leben heißt Madame Moustache Sarah Rizzo. Wo die eine anfängt und die andere aufhört weiß niemand so genau, sie selbst am wenigsten.

Schnurli.png
SARAH_022.jpg
 

  VERKOSTUNG BUCHEN!

 
Bottles.png
Cadre2 R.jpg

MADAME MOUSTACHE FREUT SICH

ÜBER ANFRAGEN UND BESTELLUNGEN

Danke für die Nachricht!