Rebsorte Pinot Noir. Marcigoué bedeutet im lokalen Dialekt so viel wie Gottseidank. Die Rebstöcke dieser außergewöhnlichen Lage haben ein Durchschnittsalter von 35 Jahren und wachsen auf Kalkböden. Exposition Süd / Südwest. Der Ertrag wir mittels Rebschnitt und Grünlese reduziert. Kaltmazertation, Spontanvergärung, Ausbau 18 Monate im 500l Eichenfass, unfiltriert in die Flasche abgefüllt. Sehr komplexer, samtiger Wein, schöne Säurestruktur und gut eingebundenes Tannin. Saftige Beerenaromen, reife Himbeeren, Cranberries, Zwetschgen, Waldboden, leicht rauchig, gut eingebundene Tannine und schöne Säurestruktur. Ich empfehlen den Wein vorher in der Karaffe zu belüften.

5% Rabatt bei Bestellung von 6er-Kiste ggü. der Einzelflasche eingerechnet.

SANCERRE ROUGE - RÉSERVE DE MARCIGOUÉ 2018

€ 34,00Preis
inkl. USt |